CORPORATE

Die Trussardi-Gruppe bewahrt die Werte eines Familienbetriebs, sieht jedoch in die Zukunft und wendet Entwicklungsstrategien an, die erfolgreich in einem aktuellen und in kontinuierlicher Entwicklung befindlichen Kontext erfolgreich greifen.

Heute hat die Gruppe unter Leitung von Tomaso Trussardi die vierte Generation der Familie Trussardi erreicht, der nach wie vor seine Geschichte mit Wertigkeit bereichert und den Ausdruck des italienischen Stils anhand immer neuer, aktueller und origineller Ansätze mit neuen Bedeutungen ergänzt.

Der neue Trussardi-Konzern setzt im Rahmen seines Konsolidierungskurses bezüglich der Kollektionen auf die Linien Trussardi, Trussardi Jeans und Trussardi Sport und bedient sich zur Neulancierung des Ledersektors eines exklusiven Mix aus Aktualität und Geschichte.

 

 

Daneben setzt die Brand-Strategie auf die Stärkung des Retail-Netzes und eine progressive Erneuerung der Store-Konzepte, um einen ausgewählten und kontrollierten Vertrieb zu gestalten, der sich auf zwei Geschäftsmodelle konzentriert: Trussardi und T Trussardi.

Die Trussardi Flagships repräsentieren die Essenz der Marke und bieten Produkte aus dem Spitzensegment. Sie befinden sich an ausgesuchten Locations und in edlen Einkaufszentren in Mailand, Schanghai, Moskau und Madrid.

Das neue T Trussardi Konzept ist eine modulare Plattform, die sich für urbane Bereiche und Einkaufszentren eignet, in denen vorrangig die Linien des Vertriebs Trussardi Jeans und Trussardi Sport erhältlich sind.

Marketing-Initiativen und Kommunikationsprojekte zielen außerdem darauf an, die Sichtbarkeit und Positionierung der Marke anhand einer immer mehr auf die Entwicklung des Mehrkanalsystems setzende Strategie zu gewährleisten.

Derzeit ist Trussardi in 47 Ländern mit seinen Linien Trussardi, Trussardi Jeans, Trussardi Sport, Accessoires und Lizenzen über ein einzigartiges Netz und ausgesuchte Geschäfte in Italien, Europa, Asien und im Mittleren Osten vertreten. Dieses umfasst 177 Mono-Brand-Stores, mehr als 1500 Multi-Brand-Stores, Corner und Kaufhäuser sowie die neue E-Commerce-Website trussardi.com.